Werbeanzeigen

Gerücht: Apple TV und Homepod neu, Apple Watch mit Sleeptracker, AirPods Studio und Apple AirTags

Der Wirtschaftsinformationsdienst Bloomberg erwartet ein neues Apple TV und einen neuen Homepod noch in diesem Jahr. Ebenfalls verrät er Details zur nächsten Apple Watch, kündigt AirPods-Over-Ear-Kopfhörer und die Apple AirTags an.

Apple TV 4K – Quelle: Apple

Kurz vor der WWDC hat der Wirtschaftsinformationsdienst Bloomberg einen Bericht veröffentlicht, in dem er davon ausgeht, dass „later this year“ ein neues Apple TV und ein neuer Homepod veröffentlicht werden sollen.

Genaue Informationen gibt es nicht, nur so viel: Es wird ein neues Apple TV mit „a new version of the hardware“ geben. Und einen kleineren Homepod. Ebenfalls soll die neue Apple Watch neue Faces, einen Kids-Mode und einen Sleep-Tracker erhalten.

Darüber hinaus spricht Bloomberg von der Veröffentlichung von Over-Ear-Kopfhörern (AirPods Studio) und kleinen Beacons, mit denen man Gegenstände finden kann – AirTags.

Detaillierte Informationen fehlen, bisher sind das alles Gerüchte, allerdings gehen wir davon aus, dass diese Gerüchte einen sehr realistischen Hintergrund haben – Apple investiert aktuell sehr, sehr viel Geld in seine Hard- und Software-Lineups, wozu auch die Schritte weg von Intel zur ARM-Plattform und neue iMacs, die auf der WWDC angekündigt bzw. vorgestellt werden sollen, gehören.

Via 9To5Mac

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Ein Gedanke zu “Gerücht: Apple TV und Homepod neu, Apple Watch mit Sleeptracker, AirPods Studio und Apple AirTags”

%d Bloggern gefällt das: